** Neues Design, frische Ideen … **

Einige von Euch haben es gestern ja bereits gesehen (und fleißig Feedback gegeben). Ich habe unserem Blog ein neues Design verpasst und bastle gerade an zusätzlichen Erweiterungen/Neuerungen.

Da unser Jan es angesprochen hat, neben der Roster/Salary Seite könnte ich eine Schedule mit Ergebnissen hinzufügen … was wünscht Ihr Euch noch?

Max hat berechtigte Kritik am neuen Design geäußert – dahingehend, dass man die Artikeltexte visuell nicht so gut von der Sidebar (Knicks-o-Meter etc.) unterscheiden kann. Meine Idee ist, den Artikeltext in einer anderen Farbe zu schreiben (beim Detroit Review bereits geschehen). Sagt mir doch mal was ihr davon haltet 🙂

Im Allgemeinen ein dickes DANKE an Razah, der in anderen Foren Werbung betreibt und an Euch Alle, die Ihr die Artikel lest und fleißig kommentiert.

Freue mich auf Eure Gedanken und Ideen!!

Rob

Januar 21st, 2010

10 Responses to “** Neues Design, frische Ideen … **”

  1. Jan Schaknowski sagt:

    Nochmal n Lob für den neuen Look, sieht echt gut aus alles! Und das du das mit der Schedule so schnell gemacht hast…traumhaft. Hab mir grad (etwas verspätet) den Podcast angehört, wie immer witzig, fundiert, und gut gemacht, aber mich würde noch eure Meinung zu McGrady interessieren… wärs n Trade wert ihn zu holen? Wird er nochmal fit? Für die Zukunft nach der Saison sehe ich ne Weggabelung: entweder mit oder ohne LeBron. Wie vor kurzem schon gesagt, wenn mans schafft McGrady zu holen (per Trade bis zur Deadline), LeBron kommt in Sommer und Dave bekommt n langen Vertrag, dann sieht das Team doch schon gar nicht so schlecht aus. Für Tracey würde ich sogar Flips opfern wenn man damit Curry loswird (statt Jeffries)…

    Also macht weiter so, die Möglichkeiten für die Knicks sind so schlecht nicht (auf die nächsten 2 Jahre gesehen, aber nur wenn Mike da bleibt!!!), ich denke die Talsohle von Thomas ist lange durchschritten und es geht in den nächsten 2 Jahren stetig aufwärts!!!



  2. Robert sagt:

    Hallo Jan,

    merci merci 🙂

    Also T-Mac … ich würd ihn gern bei den Knicks sehen da ich seine Karriere auch noch nicht für beendet halte.
    Der Junge hat in den vergangenen 2 Jahren kaum gespielt und ist erst 30 (seine Knie also 28) – plus er war nie tief in den Playoffs – der hat noch Reserven die er – wie du richtig sagst – neben einem ‚Bron (und Lee) zeigen könnte.
    Würde er in dieser Saison kommen lößt es auch ein wenig das Problem mit unserer Point Guard Situation, da Tracy den Ball bringen kann.

    Max würde Ihn ohne eine Abgabe Jeffries nicht wollen – ich würde ihn z.B. gegen einen Hughes, Darko traden …. oder auch mit nem Jeffries drin … sehe es also ähnlich wie du!



  3. Maximilian Thümer sagt:

    Das mit den anderen Farben und Hintergründen war ne sehr gute Idee! Damit wäre das gelöst! 😀
    Schedule dazuzunehmen ist auch der Knaller!

    Allerdings sind die Abstände zwischen den Buttons jetzt irgendwie größer, so dass die Seite so lang wird und ich lange für einige Optionen suchen muss..Ich weiß, ich bi nschwer zufriedenzustellen..:D
    Aber Du hast das schon sehr gut gemacht, mi frente!

    Zu MacGrady: Ohne es mit harten Fakten zu begründen können glaube ich nicht, dass er noch ne Fortsetzung seiner Karreire auf irgendeinem Traxy-mäßigen Niveau hat. Ich glaube nicht, dass er für mehr als 5-15 Spiele sich zum Sidekick eignet, aufgrund seiner Verletzungsgeschichte und seiner Konstanz seit den Verletzungen. Bin auf seinen Verrtag scharf und wenn man dafür Jeffreis oder gar Currys los wird nur her mit ihm! Aber nicht länger als bis zum Sommer!! Lebrons major Side kick wird Dave!!!!



  4. Maximilian Thümer sagt:

    Nachtrag: Bzw. ein andere max free agent..;)



  5. razah sagt:

    Hey Max Deinen Comment kann ich direkt unterschreiben, mit dem Sidekick Dave!:)

    @Robert Woher weisst Du das ich Werbung in anderen Foren mache?^^ Du hast Deine Informanten wohl überall?Kann aber eigentlich nur das Pokerstrategy.de Forum sein wo es ein interessanten Thread über die NBA gibt und ich immer mal wieder dort einstreue, das der beste Weg sich über die Knicks zu informieren hier wäre. Das neue Layout und vor allem die tollen Features mit Salary und Roster find ich klasse, was Du Dir doch immer für Arbeit machst mit unserem schön Blog, toll!:-) An die Schrift muß ich mich aber erst gewöhnen, das ist wohl in meinem Alter so.
    Ich werde auch weiter Links von hier verteilen!



  6. razah sagt:

    Nachtrag: Achja, ich fand die Option wo man die Comments zu Beiträgen von Dir oder Max sehen konnte, die es mal eine Weile hier gab ziemlich praktisch.



  7. razah sagt:

    Nachtrag 2: Wo ist eigentlich unser Orakel Knickson?



  8. Robert sagt:

    Hey Razah,

    ja 🙂 in den Stats kann man die Referrer erkennen 🙂 Das mit der Schrift kann ich leider nicht beeinflussen, da das Thema den Stil vorgibt.
    Ich werde das Theme jetzt erstmal auf Euch wirken lassen – den Blog Header lasse ich in jedem Fall.

    Sagt mir einfach ob Ihr Euch dran gewöhnt – zurückrollen kann mans immernoch 🙂



  9. Emre sagt:

    Grüß euch!

    Bin dank Razah’s Marketingkünsten nun auch hier gelandet. Zuerst einmal ist so eine Diskussionsplattform mit Blog’s natürlich eine wunderbare Idee und deswegen werde ich in nächster Zeit öfter hier sein, da nach meinem ersten Eindruck auch die Blogs von einem sehr fitten Kollegen verfasst wurden.

    Zur Seite:
    Gelungen finde ich neben dem Shedule ganz besonders die Idee mit dem Salary Cap!

    Weitere Kommentare folgen 🙂



  10. Robert sagt:

    Hey Emre,

    willkommen und vielen Dank für das tolle Feedback. Freue mich au künftige Diskussion 🙂

    Rob



Leave a Reply